logo
 
?

download casino club gold

Das Spielen um Echtgeld von unterwegs aus nimmt einen recht großen Stellenwert ein.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass es mittlerweile auch von Casino Club eine Applikation für das Smartphone gibt.

Da sich diese von der Desktop-Version teilweise sehr deutlich unterscheidet, möchte ich in diesem Testbericht euch alle wichtigen Unterschiede aufzeigen.

Dabei geht es hier nicht nur um den Umfang an Spielen, sondern vielmehr um die Funktionalität und Handhabung.

Wichtig ist zudem die Kompatibilität, da nicht alle Apps auf i Phones, Blackberry, Windows Phones oder Android-Handys gleichermaßen gut laufen.

Dabei spielen die Möglichkeiten der Ein- und Auszahlung von unterwegs aus ebenso eine große Rolle, weshalb ich auch diesen Punkt näher beleuchten möchte.

Durch den QR-Code auf dieser Seite gelangt ihr sofort zur Web-App von Casino Club.

Dort müsst ihr euch lediglich registrieren oder anmelden, wenn ihr bereits ein Konto habt.

Eine native Anwendung zum Download gibt es von dem Unternehmen bisher noch nicht.

Folglich muss man sich mit der mobilen Seite zufriedengeben. Über 100 Spiele stellt das Casino in der Desktop-Version bereit.

Der Umfang der Software für das Handy ist mit ein wenig mehr als 20 Games eher klein.

Im Vergleich zu anderen Casino-Apps hat mich jedoch überrascht, dass die Spielautomaten hier nicht so ein großes Übergewicht einnehmen. Daneben gibt es computerbasierte Spiele wie Roulette, Blackjack und Texas Hold’em.